Johannes Mössinger/Jochen Schorer | Review

Das Duo Mössinger/Schorer live @ Strawinsky-Saal in Donaueschingen. Konzertkritik: Konzertanter Jazz von brillantem Zuschnitt. Obwohl Mössinger sich ausschließlich auf dem Gebiet des Jazz bewegt, Schorer hingegen als Erster Schlagzeuger des SWR-Sinfonieorchesters in der Hauptsache mit klassischer oder zeitgenössischer Musik befasst ist, verstehen es die beiden, sich als absolut nahtlose Einheit zu präsentieren. Das gilt nicht nur im Hinblick auf ihren stupenden technischen Einsatz am Flügel beziehungsweise an Vibrafon und Marimbafon, sondern bei den einzelnen Stücken auch auf die rhythmische oder dynamische Ausgestaltung, die jedes Mal den Charakter einer energiegeladenen Symbiose hat……(Südkurier 12/2015 ganzen Artikel lesen)

Zur Übersicht aller Nachrichten

Music

Johannes Mössinger | mit Joel Frahm, Calvin Jones, Karl Latham

Johannes Mössingers vor Ideen strotzendes Pianospiel scheint als geistiges Zentrum über allem zu stehen. wie er charismatisch Melodien ausbreitet, wie er rasant und ohne doppelten Boden sämtliche harmonischen Wege und Abwege ausforscht und auf beständigen Wechsel von Farben und Stimmungen bedacht ist. Derweil Saxophonist Joel Frahm immer wieder in ausgesuchten Parts dazukommt und in geschmeidiger Linie euphorische Glanzlichter setzt …
Johannes Mössinger Quartet Live
Erfahren Sie mehr zum Album Johannes Mössinger Quartet Live …

Zur Übersicht aller Veröffentlichungen