Johannes Mössinger Trio | Live Juli 2014

Johannes Mössinger konzertierte mit seinem europäischen Trio im Juli 2014 und war u.a. zu Gast bei der „Jazz Night“ in der Fahrnauer Tonhalle (www.klassik-im-krafft-areal.de) . „Die Klavier-Intros klingen cool, wie eine Mischung aus verschiedenen Stilelementen, nach Debussy, Schönberg und Thelonious Monk. Mössinger ist ein kreativer und eigenwilliger Musiker, der sich mal verträumt romantisch, mal funky gibt, immer mit einem klaren Sound, federndem Rhythmus, präzisem Timing, makellos swingend.

So kann er raumgreifend, kontrastreich und spannend die Eigenkompositionen mit seiner Rhythmusgruppe in schönsten Augenblicks-Improvisationen frei entwickeln.“ Markgräfler Tagblatt, 29.7.14 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.