Pressekritik | Japan 1998

Swing Journal (Japan) Nov/Dez 98

Mit zarter Sinnlichkeit und dynamischer AusdruckskraftDas deutsche Talent, der in Freiburg lebende Pianist Johannes Mössinger, zeigt eindrucksvoll in den Titeln Monk’s Mood, Lusch Life, Giant Steps und Little Niles, wie er Jazz- Standards beherrscht. Ansonsten ist die CD geprägt von hochkarätigen romantischen Eigenkompositionen und der für Jazzpianisten außergewöhnlichen Sensibilität.
Die Schönheit und Kraft von Johannes Mössingers Anschlag ist bei der vorliegenden Einspielung besonders zu bewundern

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.