2000

Joana's Dance

Johannes Mössinger and Wolfgang Lackerschmid

Johannes Mössinger im Duo mit Wolfgang Lackerschmid. Eine entspannte Aufnahme mit Betonung auf dem Melodiösen. Vibraphon und Flügel umspielen einander, als ob die beiden höchst individuellen Musiker schon jahrzehntelang zusammengearbeitet hätten.

Beide Musiker präsentieren je fünf Kompositionen, eine weitere stammt von Thelonious Monk. Der Titelsong „Joana’s Dance“ von Mössinger fasziniert durch wunderschöne Dur-Moll-Wechsel und seinen treibenden 6/4 Rhythmus.

Im fetzigen „Shoe it yourself“ von Wolfgang Lackerschmid ebenso wie im rasanten, von heftigen Rhythmus- und Tempowechseln geschüttelte „Aleppo“ von Mössinger glänzen beide Musiker durch virtuose Soli – ein Produktion der abwechslungsreichen, raffinierten, immer wieder spannenden Wechselspiele. 

Tracklist

  1. Again And Again (Mössinger)
  2. Memories (Mössinger)
  3. Shoe It Yourself (Lackerschmid)
  4. Ugly Beauty (Monk)
  5. Suite 4-2-5 (Mössinger)
  6. Stundenwalzer (Lackerschmid)
  7. Canadian Domino (Lackerschmid)
  8. Nimm Zwei (Lackerschmid)
  9. Volta Trais (Lackerschmid)

TRACK

Musiker

  • Johannes Mössinger | Piano
  • Wolfgang Lackerschmid | Vibraphon

Video

  |